Schock nach Erdrutsch-Katastrophe in Nachterstedt

Die SPD Aschersleben ist schockiert von den katastrophalen Ereignissen in Nachterstedt. Unser Mitgefühl gilt den Betroffenen in Nachterstedt und der Stadt Seeland. Unser Dank gilt den zahlreichen Menschen, welche sich derzeit um Betroffene kümmern, Trost spenden und bei der Aufklärung dieses schrecklichen Vorfalls mithelfen.

Informationen: Eineblick, Google, Google-Bloginfo

Nachtrag:
Die Stadtverwaltung Seeland hat ein Spendenkonto zur Unterstützung aller von dem Erdrutsch Betroffenen eingerichtet:

Stadtverwaltung Seeland
Kto.-Nr. 306 300 2150
bei der Salzland-Sparkasse
BLZ: 80055500
Verwendungszweck: Katastrophengebiet Nachterstedt

Bitte helfen Sie mit, dass die betroffenen Bürgerinnen und Bürger von Nachterstedt schnell Hilfe erhalten und spenden Sie als Zeichen ihrer Solidarität.

Eine Antwort

  • Sehr schlimm das alles und für mich auch schwer zu begreifen. Es ist zu hoffen, dass den Betroffenen schnell und unbürokratisch Hilfe zuteil kommen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.