SPD für Bündnis gegen Rechts in Aschersleben

(Aschersleben) Der SPD-Ortsverein Aschersleben lädt für Freitag, 24. April 2009, um 17 Uhr die Vertreter aller demokratischen Parteien zu einer Beratung über ein gemeinsames Vorgehen gegen die Stadtratskandidaturen der NPD für die Kommunalwahl am 07.06.2009 ein.

Die Versammlung soll im SPD-Bürgerbüro in der Herrenbreite 28 stattfinden.

Hierzu erklärt der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Bernward Rothe: „Die NPD ist eine verfassungsfeindliche Partei, die sich die Zerstörung der Berliner Republik zum Ziel gesetzt hat. Solche Leute haben im Ascherslebener Stadtrat nichts zu suchen. Die SPD wird im Zusammenwirken mit allen anderen demokratischen Kräften in Aschersleben diesen Extremisten ihren entschlossenen Widerstand entgegensetzen. Wir laden deshalb alle Demokraten, von der CDU bis zur Linken, zur Beratung über unser gemeinsames Vorgehen ein.“

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.